Juli 2012 Einführung einer Dokumenterzeugung DIE PERSONALABTEILUNG UND IHRE NOT - Artikel im Sonderheft S@pport

Dieses Bild zeigt die Einführung einer Dokumentenerzeugung aus dem Fachartikel S@pport vom Juli 2012.

Ein Erfahrungsbericht. Bei einem international tätigen Versicherungskonzern stand im Rahmen der Konsoldierung der bestehenden SAP-Systemlandschaft auch das Überarbeiten der Dokumentenerzeugung auf dem Programm. Da die internationale Ausrichtung an die Verwaltung der sprachabhängigen Vorlagen eine wesentliche Herausforderung ist, sollte dies über eine Flexible, servicebasierte Lösung verbessert werden.

Sie möchten auch eine Einführung in die Dokumentenerzeugung?