Mai 2013 Lohndatenermittlung - Artikel im Midrange-Magazin

Berücksichtigung aller Rahmenbedingungen

Dieses Bild zeigt die Lohndatenermittlung aus dem Fachmagazin Midrange vom Mai 2013.

Ein wesentlicher Bestandteil jedes Lohnabrechnungsprozesses ist die elektronische Datenübermittlung an staatliche und halbstaatliche Stellen. Jedes Unternehmen benötigt sie, um den entsprechenden Stellen Daten wie Lohnsteuerbescheinigungen, Lohnsteueranwendungen, DEÜV-Meldungen, Beitragsnachweise etc. zu übermitteln. Demgemäß besteht die Anforderung an jede Personalabrechnungssoftware darin, diese Funktionalität abzubilden. Einsatz von SAP HCM PY (SAP Human Capitel Management Payroll) zur Ausführung der Abrechnung und SAP PI (SAP Process Integration) für die Steuerung der Kommunikation zum Distributor.

Den gesamten Artikel lesen sie hier.

Sie möchten auch eine einheitliche Lohndatenübermittlung?