Ausbildung Fachinformatiker*in Systemintegration

Unser Auszubildender Robin, im dritten Lehrjahr, sagt: „Ich habe mich für den Beruf des Fachinformatikers für Systemintegration entschieden, da ich Spaß an der Arbeit mit PC´s habe. Außerdem durfte ich ein Jahr in das Aufgabenfeld eines Fachinformatikers für Systemintegration hineinschnuppern. Dadurch wurde das Interesse an diesem Beruf bei mir geweckt“.

Hier erkennst du dich wieder:

Ausgeprägtes mathematisches und technisches Verständnis brauchen auch die Experten dieser Fachrichtung. Sie planen und konfigurieren IT-Systeme.  Als Dienstleister im eigenen Haus oder beim Kunden richten sie diese Systeme entsprechend den Kundenanforderungen ein und betreiben bzw. verwalten sie. Dazu gehört auch, dass sie bei auftretenden Störungen die Fehler systematisch und unter Einsatz von Experten- und Diagnosesystemen eingrenzen und beheben. Sie

  • konzipieren und realisieren komplexe Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik durch Integration von Hard- und Softwarekomponenten
  • installieren und konfigurieren vernetzte informations- und telekommunikationstechnische Systeme
  • nehmen Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik in Betrieb
  • setzen Methoden der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle ein
  • beheben Störungen durch den Einsatz von Experten- und Diagnosesystemen
  • administrieren informations- und telekommunikationstechnische Systeme
  • präsentieren Systemlösungen
  • beraten und schulen Benutzer

HE-S ist ein anerkannter IHK-Ausbildungsbetrieb.

Die Ausbildungsdauer beträgt nach der Ausbildungsordnung drei Jahre. Eine Beschreibung der IHK über die Ausbildungsinhalte findest du hier.

Fähigkeiten

Du hast ...

mindestens mittlere Reife?

einen sicheren Umgang mit dem Computer?

wünschenswerterweise erste Erfahrungen in der Programmierung?

einen sicheren Umgang mit Microsoft Office, Microsoft Windows?

leidenschaftliches Interesse an bestehenden und neuen Technologien?

Charakter

3 Personen stehen draußen

teamfähig

Zwei Menschen sitzen im freien

loyal

2 Menschen die ein Großes Fragezeichen halten

engagiert

Eine Frau Kommuniziert mit einer anderen

kommunikativ

Man steht neben einer Uhr

pünktlich

Mann schaut sich das Blackboard an

strukturiert

Frau sitz vor einem PC und schaut sich Codes an

technisch

Ein Man und eine Frau kommunizieren miteinander

interessiert

Eine Frau macht Yoga im Freien

flexibel

Das erwartet dich bei einer Ausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration:

Ein motiviertes & kollegiales Team, eine leistungsgerechte Bezahlung, nette Kunden, ein moderner Arbeitsplatz & ein angenehmes Arbeitsklima, wir haben eine Feelgoodmanagerin, die für unser leibliches Wohl sorgt, es gibt Gratiskaffee, Tee und Wasser, wir haben ein Sommerfest eine Weihnachtsfeier und weitere gemeinsame Events, Brückentage sind meist gemeinsam frei.

In unserem angenehmen Johannesberger Büro wirst du mit uns an abwechslungsreichen Projekten mit zahlreichen Herausforderungen arbeiten. Wir garantieren, Langeweile gibt es bei uns nicht. Kreativität und Talent ist gefragt.

Wenn du auch Teil unseres jungen Teams werden möchtest, dann bewirb dich direkt online bei uns. Wir freuen uns darauf, dich persönlich kennenzulernen.