Dieses Bild zielt auf einen Software Entwickler*in ab.

Ausbildung Fachinformatiker*in Anwendungsentwicklung

Fachinformatiker*innen für Anwendungsentwicklung beherrschen Programmiersprachen wie andere Fremdsprachen. Mithilfe dieser entwickeln sie eine große Bandbreite an betriebsinternen oder kundenorientierten Softwarelösungen.

Das Berufsfeld Fachinformatiker*in für Anwendungsentwicklung umfasst mehrere Schwerpunkte:

  • Standard- und Branchensoftware entwickeln
  • Anwendungen testen und anpassen
  • Konzepte und Kostenvoranschläge erstellen
  • User schulen und betreuen
  • neue Marktentwicklungen zu verfolgen

Da kaum ein Unternehmen heutzutage ohne elektronische oder digitale Systeme auskommt, werden auch zukünftig kompetente Fachinformatiker*innen für Anwendungsentwicklung sehr gefragt sein. Somit ist das stärkste Argument für diesen Beruf die hervorragende Berufsperspektive.

HE-S ist ein anerkannter IHK-Ausbildungsbetrieb.

Die Ausbildungsdauer beträgt nach der Ausbildungsordnung drei Jahre. Eine Beschreibung der IHK über die Ausbildungsinhalte findest du hier.


Hier erkennst du dich wieder:

Fähigkeiten

  • sicherer Umgang mit Microsoft Office, Microsoft Windows
  • sicherer Umgang mit dem Computer
  • wünschenswert: erste Erfahrungen in der Programmierung
  • Schulabschluss mittlere Reife
  • Leidenschaftliches Interesse an bestehenden und neuen Technologien

Charakter

Dieses Bild spielt auf die Teamfähigkeit ab.
teamfähig
Dieses Bild spielt auf die Loyalität an.
loyal
Dieses Bild spielt auf ein engagiertes Arbeiten an.
engagiert
Dieses Bild spielt auf die Kommunikation an.
kommunikativ
Dieses Bild spielt auf die Pünktlichkeit ab.
pünktlich
Dieses Bild spielt auf strukturiertes Arbeiten an.
strukturiert
Dieses Bild spielt auf technisches Arbeiten an.
technisch
Dieses Bild soll auf das Interesse absielen.
interessiert
Dieses Bild spielt auf die Flexibilität ab.
flexibel

Das erwartet dich:

Ein motiviertes & kollegiales Team, die Vergütung entspricht dem Bundesdurchschnitt (www.bibb.de), ein moderner Arbeitsplatz & ein angenehmes Arbeitsklima, wir haben eine Feelgoodmanagerin, die für unser leibliches Wohl sorgt, es gibt Gratiskaffee, Tee und Wasser, wir haben ein Sommerfest, eine Weihnachtsfeier und weitere gemeinsame Events, Brückentage sind meist gemeinsam frei.

In unserem angenehmen Johannesberger Büro wirst du mit uns an abwechslungsreichen Projekten mit zahlreichen Herausforderungen arbeiten. Wir garantieren, Langeweile gibt es bei uns nicht. Kreativität und Talent ist gefragt.

Onlinebewerbung